zurück Übersicht vorwärts

Die Heckrotorantriebswelle ist ein 2mm-Stahldraht. Sie wird mit diesen Anschlüssen an Haupt- und Heckrotorgetriebe befestigt. Je vier Madenschrauben gehen auf den Stahldraht, eine auf die Getriebewelle.

zurück Übersicht vorwärts

© Uwe Jantzen 26.2.2013