Huey Cobra AH-1G - technische Daten zu den Bauteilen

Diese Daten habe ich während der Restaurierung selbst herausbekommen oder nette Leuten haben sie mir mitgeteilt.

Keilriemen 300 mm lang 203.109 Profil Y/6 Richtlänge 315mm Klassische Keilriemen DIN 2215 / ISO 4184
Stift für 211 203.212 2,5 mm x 14 mm Spannstift geschlitzt, DIN 1481 / ISO 13337
Stift für 214 203.215 2,5 mm x 12 mm Spannstift geschlitzt, DIN 1481 / ISO 13337
Lager der Achse mit Kupplung 203.216, 203.217 6 x 19 x 6 626 ZZ (oder mit Gummi-Dichtscheiben DD bzw. RS)
Kegelrad für 220 203.221 20 Zähne  
Stift für 221 203.222 2,5 mm x 12 mm Spannstift geschlitzt, DIN 1481 / ISO 13337
Stift für 224 203.225 2,5 mm x 12 mm Spannstift geschlitzt, DIN 1481 / ISO 13337
Lager der Achse mit Heckabtrieb offen 203.226 6 x 19 x 6 626
Lager der Achse mit Heckabtrieb abgedichtet 203.227 6 x 19 x 6 626 ZZ (oder mit Gummi-Dichtscheiben DD bzw. RS)
Stift für 231 203.232 2,5 mm x 14 mm Spannstift geschlitzt, DIN 1481 / ISO 13337
Stift für 235 203.236 3 mm x 12,5 mm (3 mm x 12 mm reicht auch) Zylinderkerbstift, DIN 1473 / ISO 8740
Lager der Achse mit Tellerrad offen 203.237 7 x 19 x 6 607
Lager der Achse mit Tellerrad abgedichtet 203.238 7 x 19 x 6 607 ZZ (oder mit Gummi-Dichtscheiben DD bzw. RS)
Kugellager Heckrotorblatthalter 203.316 3 x 10 x 4 623
Kugellager am Kegelrad (Heckrotorgetriebe) 203.324 5 x 16 x 5 625
Kugellager außen (Heckrotorgetriebe) 203.325 5 x 16 x 5 625 ZZ (bzw. heute 625 2Z)
Domlager offen 203.402 7 x 19 x 6 607
Haltestange für Taumelscheibe 203.405 Länge 120mm, Durchmesser 2mm, Gewinde M2x10mm  
Steuerstange zum Hauptrotor 203.406 Länge 35mm, Durchmesser 2mm, Gewinde M2x10mm  
Kugellager für 410 (Taumelscheibe) 203.412 17 x 35 x 8 offen 16003
Gelenkkugel (Gelenklager) für 410 (Taumelscheibe) 203.414 8 x 16 x 5 offen GE 8 EC
Kugellager Hauptrotorkopf offen 203.503 4 x 13 x 5 offen 624
Stabilisierungsstange 203.505 Länge 480mm, Durchmesser 4mm, Gewinde M4x7mm  
Gummipuffer für Fahrwerk 203.805 15 x 15 mm, M4 x 4 / 13 mm Härte "hart", ca. 70 Shore
z.B. Conrad 223922
Trainingsbugfahrwerk komplett 203.806 bestehend aus :
2 Stahldrahtholmen, 1 Verstärkungsbügel, 2 Kopfstücken, 1 Schraube mit Mutter, 1 Laufbüchse, 2 Distanzbüchsen, 2m Wickeldraht und 2 Stellringen mit Stiftschrauben für Bugfahrwerk-Befestigung
 
Bügel für Radbefestigung 203.808 am Trainingsfahrwerk (seitlich) mit Radachse und 3 Stellringen (einschl. Stiftschrauben)  
Lasche für Kufenbefestigung 203.813 mit je 2 Schrauben, U-Scheiben und Muttern Eisen-Schraube M3x16
Steuerstange für Heckrotorbetätigung 203.817 mit Führungsrohr  
Hauptrotorblätter 203.821 Länge der Hauptrotorblätter nach Bauplan : 75cm (Hegi), 78cm (Schlüter)  
Getriebeöl 203.838 Hypoid-Getriebeöl SAE 90 ca. 25 cm³ ca. 8 cm³ im Getriebe

© Uwe Jantzen 5.4.2014